Rasier-Fan W. schreibt über UNS:

Sehr geehrte Lady Tarna,

ich habe schon so einige HP’s gesehen, sehr Gute, aber auch sehr Schlechte.

Die meisten sind 0-8-15 programmiert.

Die HP von "eSeM“ dagegen ….sehr , sehr AUSSERGEWÖHNLICH, eben nicht so 0-8-15.

Man kann sofort erkennen, die Macher machten sich echt Gedanken, suchten das Nicht ALLTÄGLICHE…haben eine HP programmiert, die extrem viel aussagt, wo man viel lesen und auch viel sehen kann

…und vor allem, es wird gezeigt, was so alles in den unterschiedlichsten Sessions so vorkommen, passieren könnte/würde.

Als Rasierfan gefällt mir sehr, dass der Fetisch Friseursalon auch als Nostalgie-Friseur-/Rasiersalon genutzt werden kann…mit Original – Rasierstühlen, einer Vielzahl von Umhängen und Kitteln.

Zum Einseifen wird kein Schaum oder Gel verwendet, sondern die klassische RASIERSEIFE.

Super, dass wie früher: mit einem scharfem Rasiermesser rasiert wird….und auch die Kompresse bekommt man zu spüren…eine Wohltat für die Haut in Vorbereitung und Nachbereitung der Rasur.

Das alles ist ganz hervorragend und begeistert mich sehr, die Nostalgie der Vergangenheit,

so , wie sie vor 50 Jahren mal alltäglich war…erneut im Fetisch-Friseursalon zu erleben.

Deshalb gilt mein DANK ganz besonders Lady Tarna, für Ihre IDEE in Ihrem Studio einen Fetisch-Friseur-Rasiersalon einzurichten

Aber auch SM-Freunde kommen auf Ihre Kosten.

Die Bilder der HP zeigen…dass es auch ganz streng im Fetisch-Friseursalon zugehen kann, mit Fesselung, Fixierungen…mit Knebel….und auch mit Dildo.

Man sieht und man kann erkennen, was so Sache ist…und was man so alles auf einem Friseur-/Rasierstuhl erleben kann.

Bestens werden in der HP Szenenfotos gezeigt und ganz hervorragend kommentiert/moderiert.

Ganz klar: DA MUSS ICH HIN!

Bis bald!

Alles Gute für Sie, Lady Tarna und beste Grüße an das eSeM-Team.

Ihr
Rasierfan W.

MEINE ERSTE RASUR IM FETISCH-BARBIER-SALON

Die HP macht mich neugierig, denn ich konnte ich mit großer Begeisterung lesen:

„eSeM“ ist ein Studio, speziell für jeden Fetisch.

Als Auswahl wurde unter anderem angeboten: Schuhe, Füße, Ärsche, Hände, Strümpfe.
Ich aber bin Kittel- Friseur- und Rasier-Fan.

Und ich fragte mich, ob auch meine Wünsche, meine Vorstellungen so ganz von Lady Tarna oder von Lady Eleiza zu meiner vollsten Zufriedenheit erfüllt werden können?

Ich war guter Hoffnung, denn auf den HP-Fotos konnte ich sehr gut sehen und erkennen: Die 2 Ladies sind vom Fach (haben auf jeden Fall den Friseurberuf erlernt) und verstehen, ganz gekonnt Ihr Handwerk, vor allem das RASIEREN mit dem RASIERMESSER.

Und mein Wunsch …schon seit längerer Zeit ist und war: Wieder einmal auf einem ganz nostalgischen Original- Rasierstuhl zu sitzen und von einer „Friseuse“ mit dem Rasierpinsel ganz lange eingeseift und mit einem Rasiermesser rasiert zu werden.

Ich wagte den Versuch.
Ich wurde von beiden Ladies in weißen, langen Kitteln begrüßt.

Ich war beeindruckt, denn das hatte ich nicht erwartet.

Super fantastisch der Anblick: Lady Tarna und auch Lady Eleiza in den weißen, ganz langen Kitteln.

Lady Tarna trug einen nicht alltäglichen vorn geknöpften Kittel, Lady Eleiza dagegen einen einen wadenlangen RSK (Rücken ganz durchgeknöpft).

Ich habe schon viele Kittel gesehen…aber solch schöne Kittel noch nicht.

Neugierig fragte ich Lady Tarna, wo man solch schöne Kittel wohl kaufen kann?
Sie lächelte und erzählte mir, dass diese 2 Kittel maß-geschneidert wurden.

Sehr beeindruckt hat mich auch, das sehr ausführliche und sehr interessante Begrüßungsgespräch.

Ich war sehr zufrieden, dass auch mein ganz besonderer Wunsch, Fotos und Kurzvideos aus dieser Session zu bekommen, in Erfüllung gehen sollte.

…und dann war es soweit….ich konnte den „Fetisch-Friseur-Rasiersalon“ betreten.

Der Salon übertraf all meine Erwartungen.

Es standen dort 2 Original-Frisier-Rasierstühle, vor den 2 Stühlen eine große Spiegelwand und an Roll-Ständern hingen eine Vielzahl von Frisier-/Haarschneide-Umhängen und diverse Kittel aus unterschiedlichen Materialien.

Ebenso bewunderte ich, die Vielzahl an Rasier-Utensilien.
Da wurde aber fleißig gesammelt, denn solche Old-Friseurgeräte kann man heut wohl nicht mehr kaufen, höchstens Glück auf dem Flohmarkt haben.

Nachdem ich sehr ausgiebig den Salon betrachtet habe, wurde ich von Lady Eleiza ganz freundlich aufgefordert, doch auf den 1.Stuhl platz zu nehmen.
Behutsam legte Sie mich zurück, meinen Kopf auf die Nacken-/Kopfstütze und ich bekam eine weiße Serviette umgelegt. Dann rührte Sie fleißig Schaum in einen Rasiermug (Rasiernapf) an und mit einem sehr weichen Dachshaar-Rasierpinsel wurde ich, ganz zu meiner Freude, sehr lange eingeseift. Immer und immer wieder rührte Lady Eleiza Schaum nach und seifte mich ein.
Ja, das hat mir ganz ausgezeichnet gefallen…es war mehr als wunschgemäß, so lange eingeseift zu werden.

Lady Tarna hielt all das, wie mich Lady Eleiza ordentlich einseifte und rasierte, mit der Foto-Kamera fest.
Aber es wurde nicht nur fotografiert, sondern auch gefilmt.
Ich freute mich sehr darüber.

…aber auch, wie am Wetzriemen das Rasiermesser für die Rasur gewetzt wurde …und ich von beiden Ladies (ja, auch von Lady Tarna) , mein Gesicht rasiert bekam. 2 x wurde ich eingeseift und rasiert…echt ein super Service.

Es war eine Rasur, wie ich sie in früheren Jahren sehr, sehr oft erlebt habe…dieses Mal…war es aber meine „allerbeste Rasur“, denn wer hat schon das Glück: von „2 Friseusen“ so ganz professionell eingeseift und rasiert zu werden?
Ich hatte es!

Auch sehr belebend, die anschließende heiße Kompresse, die meine 1. Rasur vollendete.

Für mich war es eine Rasur, die ich noch sehr, sehr oft und sehr gerne erleben möchte…aber nicht nur das…gerne könnte ja auch mal mein Kopf geschoren, eingeseift und rasiert werden.

Ja, auch das ist ein ganz großer Wunsch von mir und ich bin überzeugt, dass mir diese 2 so freundlichen und liebenswerten Ladies ihn bestimmt auch mit großer Freude erfüllen werden.

Eines wissen Lady Tarna, aber auch Lady Eleiza:

Sie haben einen neuen, sehr dankbaren Rasierkunden von ihren RASIEREN-KÜNSTEN überzeugen können, der sehr gern Stammkunde in Ihrem „Fetisch-Friseur-Rasiersalon“ werden möchte.

Ich finde es echt gut, das es solch einen nostalgischen Fetisch-Rasiersalon in Berlin-Blankenburg und 2 so charmante „Rasierfriseusen“, wie Lady Tarna und Lady Eleiza, gibt.
Und für mich das ALLERBESTE: mein nächster Rasier-Termin ist schon fest gebongt.
Ich bin in voller Vorfreude, bald wieder auf dem Rasierstuhl zu sitzen und „EINGESEIFT und RASIERT“ zu werden.

Ihr Fan W.

(FOTOS ZU DIESEM BEITRAG FOLGEN IN KÜRZE)

Mail Drill - TASTEN-SEX - Zwangsentsamung am Computer

MAIL-Drill. Tasten-Sex. Computer-SM. Internet-Sex. KV am Telefon Scat-Telefon

Wenn die Lust Dich treibt. Wenn bizarre Bilder Dir durch den Kopf rasen. Wenn "abwegige" Gedanken Dich knebeln. Dann komm zu uns. Login! Geh auf eSeM-Line! Wichsen am Computer! Bis die Tasten glühen. "Schwarze Konversation" neben Geschäftlichem oder Privatem auf dem Schirm.
Einfach zwischen-durch oder vor-her oder da-nach.

Hau rein...

WEBCAM-DATE. STETS VOR DIR. UND IMMER TAST(TATUR-)BAR. EXCLUSIVE (EIN-) BLICKE. NUR RIECHEN KANN MANN mich (noch) NICHT!

Telefonerziehung SM-SKYPEN MAIL-DRILL Lady Tarna Domina SM-Studio BDSM

BDSM PER SKYPE! HÖR ZU! SCHAU HIN! MACH MIT! Ich will dabei sein, wen Du Dir in die Kerbe leuchtest! Jede Deiner Zuckungen genießen, verfolgen, mit-er-leben, sehen, auskosten, be-ur-teilen und steigern... Lass Dich fallen.


Wenn sich Lady Tarna ihre langen Lederschaftstiefel überstreift. Oder wenn sie sich, raschelnd - im Gummi-Outfit - auf Dein Gesicht setzt und Dir befiehlt: "Schieb Dir den Plug hinten rein!" Oder willst Du Deine Herrin zur Toilette begleiten - OHREN- und AUGENzeuge werden, wie Sie sich entleert? Auch kein Problem! Lady Tarna nimmt Dich in die eSeM-Mangel. ABSPRITZGARANTIE!

SEX-Shop. "OPEN" - TAG UND NACHT.

Bizarrer Einkaufsladen Fetisch-Shop Fteisch Friseur KV NS Scat Duft Parfüm erSeM

Sie haben sich noch nicht satt gesehen? Sie wollen sich "eSeM" nach Hause holen? DVDs? GETRAGENE WÄSCHE? Oder suchen Sie erotische Anregungen in Formk von POSTERN oder FOTO-SERIEN? Dann nichts, wie rein in den Shop! Lassen Sie sich beim Stöbern Zeit! Wir sind 24 Stunden für sie "open".

...mehr

TIER-DRESSUR. ENTMENSCHLICHUNG. RAUS AUS DEINER HAUT!

Ich mache Dich zur Sau...
Zu einem "zahmen Tiger"...
Oder zu meinem geilen Reit-Hengst!
Gesattelt und mit Zaumzeug versehen (ich, als Deine Dresseurin, in Chaps und langen schwarzen Leder-Schaftstiefeln und mit Gerte), um ein- und/oder zugeritten zu werden... als mein Parade-Pferd?
Oder stehst Du doch mehr auf Dog-Plays? Willst, mit wedelndem Schwanz, an der Leine Gassi geführt werden?

DU BIST AUF DER SUCHE NACH AUTHENTISCHER und PHANTASIE-VOLLER SADO-MASO-EROTIK?

Hierzulande gibt eine un-er-hörte Grau-Zone von selbst-ernannten SM-STUDIOS.
WIR SIND eSeM.
Unser Standing hat Hinter-Grund.
Geschichte.
Damit kein langes UM-HER-IRREN und SUCHEN angesagt ist, sagen wir Euch HIER, wo EUCH schnell und ohne Umwege not-geholfen werden kann, IHR zum "Ziel Eurer Wünsche" kommen könntet...

Entledige Dich Deiner Vorurteile über Sado-Maso! SM beginnt nicht an der STUDIO-Pforte. Unser gesamter Alltag ist (eigentlich) Hardcore-SM!

Keine vorgefertigten Muster. SM ist keine Krankheit. Keine Erotik ist intensiver, subtiler, wirkt tiefer und ist nachhaltiger!
"eSeM" - eine SM-Welt für sich.
Riesig.
Faszinierend.
Schier unendlich in seinen Variationen und Nuancen.
Verabschiede Dich von Klischees.
Einsteiger sollten DREI Dinge mitbringen:
Geilheit,
Neu-Gier und
viel HERZ!

Einführung...

CRISCO. DIE PERFEKTE LOCH-SCHMIERE. Mit dem Strap-on, der Gummi-Faust oder mit einem Dildo (Deiner Wahl): Arsch-Ficken bis das Lust-Loch schmatzt...

Hoch den Arsch! Zeig mir Dein Loch! Zeig mir Deine Rosette! Spürst Du IHN, den Gummi-Schwanz, wie ich IHN Dir langsam reinschiebe. DICH HINTEN DURCH-STOSSE... Erst langsam, dann immer heftiger… Genieße! Mach Dich auf. Stöhne! Lauter! Zeig mir, wie arschgeil Du bist. Und danach bekommt Deine Möse... Dann ist Dauer-Verkehr angesagt...

MAIL-DRILL. VON "ESC" bis "ENTER".

Wenn Tasten zum Paddel werden...

Hi ti tei! Transen-Training. Alles muss sitzen. Alles muß stimmen. Der Lid-Strich. Der Hüft-Schwung. Das Rekeln auf dem Leder-Sofa. Denn nicht nur Schwanz-Blasen will gelernt sein!

Auch STÖCKEL-N! Auch AB-BÜCKEN! Auch HIN-HALTEN. Auch REIN-LASSEN. Auch ZU-LASSEN. Und AUS-HALTEN. Wir machen Dich zu einer wirklich-trainierten, immer-geilen Blas-, Fick- und Schwanz-Hure. Zu einer völlig ver-fickten-Straßen-Nutte. Und dann gilt: "Anschaffen"...!

Der Teppich-Aus-klopfer. Das schlingel-förmige Haushalts-Gerät aus Weiden-Geflecht. hilft Dir auf die Sprünge. Bringt dich zur Raison...

DU weißt, wofür der da ist! Und Du weißt, was Dich jetzt erwartet. Dir blüht. Mehr gibt´s nicht zu sagen! Außer: "HOSEN RUNTER! RAUF AUF DEN BOCK! UND MIT-ZÄHLEN... Lauter... ich höre nichts!"

Schnell. Ich muss. ES kommt. Mach Dein Latrinen-Maul auf. UND lass sie dir auf der zunge zergehen: MEINE KÖSTLICHE HAUS-MARKE.

"Jaaaaaaaa! Mein Champagner. Mein Nektar. Mein Blasen-Sprudel. Mein Piss-Saft. Schluck! Und nochmal: Schluck!"
Auch zum Nachspülen. "Weiter-Schlucken! Lecker-Lecker!" Jeder Tropfen: Ein Gaumen-Orgasmus. 1 ml SEX mal wirksamer, als eine Kiste Moet. Und zum Schluß: "GURGELN." Richtig... "Ich will "eS" in Deiner Maul-Kehle richtig...BLUB... BLUB... BLUB-BERN hören...
Was sagt der Sommelier zu diesem Jahrgang?"

Und weitere "abartige" Spiele...

Frei-Land-Erziehung. Ob im Wald, in der Klappe oder "unter Tage"...

Freilanderziehung Outdoor Langzeitaufenthalt im SM Domizil Dominas Kaviar

Raus aus dem Studio. Rein in den Alltag. Outddoor ist angesagt. In der An-Probier-Kabine, im Restaurant-Klo, im Wald auf dem Hochsitz, in der nächtlichen U-ntergrund-Bahn oder auf Friedhöfen. SM vor aller Augen. Der besondere Außer-Haus-Thrill!

Sack-Schwanz-Folter. Genital-Drill. CBT. Oder "Jetzt wird Dein Gehänge einer extremen Bearbeitung unterzogen!" (IM FOTO: DIE HODEN-QUETSCHE.)

Gebunden. Gequetscht. Gedehnt. Geschockt. Geschlagen. Genadelt. Gehätschelt. Gerieben. Gestreichelt. Gedrillt. Gemolken. Gefüllt. Genommen. Geformt. Gequält. Gezogen. Gewachst. Gemartert. Geschunden. Gesegnet. Geliebt. Gepiesackt.

Du willst mumifiziert werden? Mit reissfester Folie? Oder verpaqckt und verschnürt werden, im Sack aus dickem Gummi?

Mumifizieren = Verpacken = Einschweißen = Verhüllen = Binden = Wickeln = Einschließen = Versiegeln = Abdichten = Konservieren = Festhalten = Fixieren = Abkapseln = Einengen = Weg-Schicken. Ich weiß, warum und weshalb und überhaupt... Du es liebst, Du es willst, Du es suchst. Sag mir, was empfindest Du dabei? Liege ich richtig?

Zweite Haut...

Das ist das "krönende Finale" eines jeden Dinners. Das ist das Härteste. Das ist das Extremste. Mehr geht nicht. Das NON-PLUS-ULTRA! Die logische Daseins-Konsequenz für jeden Toiletten-Sklaven: Die Benutzung als MASSEN-KLO!

Das ist nichts für Anfänger!
Das stellt selbst dem hart-gesottensten GRENZ-GÄNGER die Kardinal-Frage.
KV-Insider wissen, was gemeint ist.


Nur so viel:
Die DIENST-ZEIT ist auf eine Stunde be-grenzt!


Der Dienst als anonymes Massen-Klo beginnt (mindestens) mit 3 Komplett-Entsorgungen (Aufnahme/ Kau-Schluck-Zwang/ Zunge als Toilettenpapier). Jeder weitere "Stuhl-Gang" hat die Bedeutung eines "Ritter-(Nach-) Schlags".
Das "lebende eSeM-Klo" muß sich darüber im Klaren sein: Arsch ist Arsch! Masse ist Masse! Egal, ob von Männern oder Frauen.

Aufgrund des hohen Organisationsaufwandes: Termine nur mit VOR-ANMELDUNG.


Na? Tropft Dir schon der Zahn?



IN UNSEREM STUDIO-FUNDUS FINDEST DU ALLE KOSTÜME, DIE DU SEHEN WILLST: VON HISTORISCH BIS UNTEN OHNE.

Unser Requisiten- und Kostümfundus sorgt dafür, daß Dein Kopf-Kino, Deine SM-Welt, real werden kann. Vom opulenten Rohrstock-Barock bis zur kalten Latex-Moderne.

WELCHES SPIEL WOLLEN WIR SPIELEN?

"RÖMISCH" GE-DUSCHT WERDEN WOLLEN...

JEDEM SEIN PLÄSIERCHEN...


An-Speien.
Be-Schmutzen.
Be-Flecken.
Ein-Drecken.
Frei-Lassen.
Ent-Leeren.
Ein-Decken.
Voll-Machen.



Ich gebe Dir INNERES von mir.



OBEN-raus.
Für Dich.
Auf Dich.

UNTEN.



Riechst Du mich?
Schmeckst Du mich?
Fühlst Du mich?



Ein sehr spezieller Fetisch.

Was für ein geiler Anblick. Und was für ein geiles Gefühl..., wenn "er" angängt zu glühen...

Mit der Zungen-Gerte oder mit dem breiten Paddel oder mit der Neunschwänzigen oder mit dem Teppichklopfer oder mit dem Kochlöffel oder mit dem Ledergürtel oder mit der flachen Hand oder, nein, der ROHRSTOCK fällt in eine andere KATEGORIE!

NEU-GIERIG?

TARNA. WIRKL-ICH NICHT GE-WÖHNLICH!

WIRKL-ICH MAGISCH!
WIRKL-ICH FRAU!
WIRKL-ICH DAME.
WIRKL-ICH DOMINA.
WIRKL-ICH KÖNNERIN.
WIRKL-ICH VERSTEHERIN.
WIRKL-ICH AUTHENTISCH!

"WEIL ICH BIN, WIE ICH BIN."



SCHÖN. ORDINÄR. EXTREM. ERFAHREN. VERSTÄNDNISVOLL. WISSEND. UN-VERSTELLT. ECHT.

WIRKL-ICH - EINE ANDERE LIGA.



BE-STIMMT. ANDERS.

DIE PREISGEKRÖNTE DOKU "MEIN TAG MIT TARNA" REIST UM DIE WELT

AUF DEM 5. INTERNATIONALEN FETISCH-FILM-FESTIVAL IN KIEL WURDE DIE CALIMAN-PRODUKTION ZUM BESTEN DOKUMENTAR-FILM DES JAHRES 2012 GEKÜRT. SEITDEM PHASZINIERT SIE AUF TOUR. NEUE EINLADUNG: TOKYO, APRIL 2014. www.facebook.com/events/803341999683112 und danach in Estland http://bdsmestonia.blogspot.de/2014/03/fetish-movies-at-1st-baltic-fetis...
06. bis 08. Juni: NEW YORK. http://newyorkfetishfilm.com/
www.tes.org
04.04. in Pretoria, South Africa.

Wir nehmen Dich an den Haken. Und ziehen Dich hoch. Straff. Weg-Tauchen un-möglich!

Die eSeM-Angel hat einen Stahl-Kugel-Haken. Wenn Dein Anal-Mund erst einmal "flutsch" gemacht hat, bist Du unsere Beute. Und wirst bei "eSeM" an Land gezogen. Mit reißfester Schnur nehmen wir Dich auf die Rolle. Dann wirst Du gereinigt, freigelegt, garniert und gefüllt genommen. Lecker-Lecker.

Zu den Anal-Dominas...

DIE SM-EROTIK BIETET SCHIER UNENDLICHE MÖGLICKEITEN. FINDE HERAUS, WAS DEIN GANZ PERSÖNLICHER FAIBLE IST. AUF WAS DU "ABFÄHRST" und was dich "glücKLich" MACHT, BEFRIeDIGT.

WIR STELLEN DICH AUF EINE "HARTE PROBE".

FOTO. FILM. GEILE ACTS. bewegende PORNOS. EROTISCHES "ALLER-LEI".

Wir halten Dich und/ oder Euch fest. Immer nur nach Absprache (Selbst auch dann, wenn es "nur" der Höhe-Punkt sein soll(te).
Wir haben die Profis auf unserer Seite!
Die Macher.
Die, die von fest-haltender Erotik, eSeM-Verständnis haben.
Um alles zu klären: Sprecht mit Lady Tarna (0341-30867054).


Die FLIMMER-(begleit-)STUNDE (von der ersten Sequenz bis zur vollendeten 60. Minuten-Klappe) kostet 100 EURO.
Und stellt Euch vor, Ihr geht auch noch "gebrannt" raus!


Ist das ein Service?

LANG-ZEIT-BEHANDLUNGEN

GE-KONNT UND KLUG IN SZENE GESETZT.
AUCH ÜBER-NACHT-UNGEN IM "SCHWARZEN LOCH" BEI WASSER UND BROT (auf Wunsch auch mit Spezial-Be-Köstigung) möglich.

UNSERE FESSEL-SCHAUKEL. WIR VERSTEHEN ES, DICH "AN-ZU-MACHEN"...

Bondage DOMINA STUDIO Fessel schaukel Seile Knoten Kunst Lady Tarna

BONDAGE ist eine Kunst. Lady Tarna: "Irgend-welches Ver-Knoten ist das Eine. Das Häufige. Das meistens Übliche. Aber das eigentlich PHASZINIERENDE - für mich - ist der ästhetische und handwerkliche Vorgang, jemanden völlig WEHRLOS zu machen. Diese Form von AUSGELIEFERT-SEIN herzustellen... Und dann: Mich daran - an diesem An-Blick, dieser Daseins-Form - zu ergötzen und damit zu spielen."

WIR BAUEN MÖBEL. FÜR EURE GELÜSTE.

Durch-dacht. Er-probt. Bezahl-bar.

RIECH-ZWANG. Atem-Reduktion. Face-Sitting. Oder gar...?

GESICHTS-SITZEN. QUEENING.
BLANK ODER VERHÜLLT...

Dauer-Sitzung(en).
Auch von und mit mehreren Ärschen (oder...) - möglich.
Zum Riechen.
Zum Inhalieren.
Zum Atmen.
Zum Ein-Saugen.
Vielleicht auch "nur" zum un-gewöhnlichen BE-SCHAUEN?

Oder gar...

Arsch für Arsch.
Kerbe für Kerbe.
Spalte für Spalte.
Schritt für Schritt.
Vorn und hinten.
Nacheinander.
Aufeinander.
Mit Druck.
Luft-dicht.
Gepreßt.
Schön.
Lange.
Und tief.


+ + KONTAKT + + + LAGE + + + INFOS + +

+ + + TELEFONISCH BEREITS AB 09.00 UHR ERREICHBAR + + + HART, ZUR SACHE GEHT ES AB 12.00 UHR + + + Nicht hoch-ge-peppt. Nicht auf-ge-blasen. Kein Chrom und keine Pseudo-Glanz-Fassade. Ein Ort, wo Herz, Seele und verständnis-volle Wärme nicht zu kurz kommen + + + Schlagendes Kapital: Phantasie. Erfahrung. Humor. + + + eSeM ist KEIN "LAUF-STUDIO" + + + BESUCHE NUR MIT AN-MELDUNG + + + MOBIL 0176/68 04 83 14 + + + ICH ERWARTE DICH + + +

FREUDE SCHENKEN! Völlig un-gewöhnlich. Verrückt-Hart. Gezielt-Anders.

ALS GEBURTSTAGS-GESCHENK?


ZUM JUNG-GESELLEN-ABSCHIED?


UM NEUEN WIND IN ALTE KISTEN BLASEN ZU LASSEN?

DIE BESONDERE BE-LOHNUNG?

EINE STRAF-EINHEIT?

Oder:
AUCH NUR, UM FÜR GESICHTS-RÖTE ZU SORGEN?




UND SO GEHT`S!

Weisse Spiele im Schwarzen Studio

DAS HARNRÖHREN-DEHNUNGS-WERKZEUG. Wenn ein Stift, egal wie dick oder mit welcher Krümmung auch, in Dich eindringt - das fühlt sich an, als würdest Du kathederisiert werden. Nur "irgendwie" massiver. Und kälter. Und wenn mit ihm - bei Dir... in Dir - "gearbeitet " wird, dann solltest Du Dich einfach nur entspannen, Dich zurücklehnen, in Dich gehen und "schwanz-genießen"!

O-PE-Besteck...

Telefonzucht = Telefon-SM = Telefon-Erziehung = Telefon-SEX

Wenn Dein Trieb grenzenlos ist.
Wenn Not-Geilheit Dich dominiert.
Wenn Du eine erotische Abwechslung brauchst... bevor Du innerlich berstest...


Für solche Zustände gibt´s UNS!
Für einen "Kopf-Kick ohne Aufwand".
Für Rollenspiele per Telefon.
Für ein Gespräch OHNE Tabus.

TRans Franka beim Rimming. Zur Abwechslung auch mal ein bedürftiger Männer-Arsch!

Denn, wenn Mann geil ist, ist Arsch gleich Arsch. Loch gleich Loch. HAUPTSACHE ÜBERHAUPT EINEN/ EINS! Los! Kerbe breit ziehen. RIECHEN! Und Zunge raus! LECKEN! Jaaaaa! Tiefer.... Rein den Lappen. Fick mich mit Deiner spitzen Zunge...TV-ERZIEHUNG...

Bestückt. Verpackt. Verschnürt. Verlassen.

Unsere Phantasie kennt keine Grenzen. Ein anderes Szenario wäre: Erst in die Gummi-Zwangs-Jacke. Dann, mit dem ganzen Körper - bis zum Kopf, in den Gummi-Sack. Anschließend: Verpackt und eingewickelt mit reißfester Industrie-Folie. Und ein Atemschlauch... zum Luft-Holen. WAS FÜR EINE ENGE! Ich liebe "eS"!

Enge...

LEIDENSCHAFTLICHE KORSETT-TRÄGERIN.

Das Gefühl.
Die Enge.
Die Form(-en).
Das Pralle.
Das Material.
Die Optik.
Die Verwandlung.
Die Erotik.


Was reiz Dich an Frauen im Korsett?